Heku 1er Motorradanhänger mit Kipprahmen

Ab sofort baut HEKU einen ungebremsten Motorradanhänger mit Kipprahmen.

  • Vorteil des Kippanhängers:
    – durch das Abkippen des Rahmens ist keine Auffahrscheine mehr nötig
    -10 Stahlgürtel, dadurch tiefer Schwerpunkt mit guten Fahreigenschaften
    – beidseitige Trittflächen zur Abstützung beim Hochfahren
    – die Verladung des Motorrades ist durch eine Person möglich!
  • Beladung(im angekuppelten Zustand am PKW)
    – vordere Verriegelung öffnen
    – der Rahmen senkt sich eigenständig über eine Gasfeder nach hinten ab.
    -mit dem Motorrad hochfahren, währenddessen senkt sich der Rahmen je
    nach Schwerpunktlage  in die waagerechte Position
    -Verriegelung schließen
  • Entladung(im angekuppelten Zustand am PKW)
    – vordere Verriegelung öffnen
    -Motorrad langsam zurückrollen lassen, dadurch senkt sich der Rahmen nach hinten ab.
    -Verriegelung schließen.

 

Heku 2er Motorradanhänger mit Kipprahmen

Ab sofort baut HEKU einen gebremsten Kippanhänger für zwei Motorräder oder Quad.

  • Vorteil des Kippanhängers:
    – durch das Abkippen des Rahmens ist keine Auffahrscheine mehr nötig
    – einfache und schnelle Be- und Entladung
    -tiefer Schwerpunkt mit guten Fahreigenschaften
    – durchgängige Trittfläche zur Fußabstützung bei der Be- und Entladung
  • Beladung(im angekuppelten Zustand am PKW)
    – vordere Verriegelung öffnen
    – die Ladefläche senkt sich eigenständig über Gasfedern nach hinten ab.
    -mit dem 1. Motorrad hochfahren, währenddessen senkt sich die Ladefläche je nach
    Schwerpunktlage in die waagerechte Position
    -1. Motorrad festgurten
    – vordere Stützrad soweit raus drehen bis die Ladefläche auf dem Boden liegt
    -2. Motorrad hochfahren und nach vorne vorgurten
    – Stützrad wieder rein drehen bis die Ladefläche waagerecht steht.
    -Verriegelung schließen.
  • Entladung(im angekuppelten Zustand am PKW)
    – vordere Verriegelung öffnen
    – vorderes Stützrad soweit raus drehen bis die Ladefläche auf dem Boden liegt.
    – beide Motorräder zurückrollen lassen
    – Ladefläche in die waagrechte Position bringen
    -Verriegelung schließen.

HEKU Partner


Share This